Hamburg

Auf jeden Fall eine Reise wert!

Ich hatte meinem Freund zu seinem Geburtstag ein Musical-Wochenende in Hamburg geschenkt. Das war ein kleiner Traum von uns Beiden. Wir wollten schon immer mal dort hin und uns das Musical "König der Löwen" anschauen. Wir hatten zuvor schon nur Gutes ¨¨über Beides gehört. Und unsere Freunde/Verwandten hatten Recht. Es war wirklich gut! Sogar mehr als das. Wir schwärmen jetzt noch davon. Immer wenn wir Beide zusammen, mit dem Auto, unterwegs sind, läuft im Radio die Musik von "König der Löwen". Übernachtet haben wir im "25 Hours Number One" Hotel. Dieses kann ich nur weiter empfehlen! Die Zimmer waren modern und sauber, das Essen gut, die Lage top. Das Hotel lag etwas außerhalb. Was aber nicht unbedingt negativ war - im Gegenteil. Man hatte seine Ruhe. Und wenn man Action wollte, stieg man in die S-Bahn, die nur wenige Minuten davon entfernt war, und fuhr ins Zentrum. So wie wir es getan haben. Hamburg ist eine wirklich schöne Stadt. Die Komination aus moderner Architektur und der alten Speicherstadt ist einfach toll. Apropo Speicherstadt, die müsst ihr gesehen haben! Vor allem, wenn ihr früher immer gerne "die Pfefferkörner" geschaut habt. Außerdem empfehle ich euch eine Hafen-, sowie Stadtrundfahrt zu machen. So bekommt ihr auf kurze Zeit alles gesehen. Wenn man schonmal in Hamburg ist, dann gehört ein Besuch der Reeperbahn dazu. Wir haben uns dort zwar nicht lange aufgehalten, aber ich wollte diesen Ort unbedingt mal gesehen haben. Mein Fazit? Hamburg ist auf jeden Fall eine Reise wert! Es kann gut sein, dass wir beide nochmal dahin fahren. Nur dann ein anderes Musical. Aber auf keinen Fall ohne! ☺

Eigentlich wollte ich zu diesem Post nur ungern ein Bild hochladen, da ich zu dieser Zeit mit 4 Backenzähnen zu kämpfen hatte, und dementsprechend aussah. Aber was soll's, da muss jeder mal durch. ;-)